Philosophie praktizieren

Inspiration spüren

Die Idee des ganzheitlichen Urlaubs begleitet uns schon lange. Die überlieferte Kraftquelle inmitten des Zillertals ist dafür wie geschaffen. Sie befindet sich zugleich im Zentrum von Zell im Zillertal. Wir haben auf die Gelegenheit gewartet, diesen Kraftplatz zeitgemäß und mit Liebe zum klugen Detail zu gestalten, weil dieser die Basis des ganzheitlichen Urlaubs bildet. Damit unsere Vision Wirklichkeit wird, braucht es behutsame und umsichtige Planung – im Frühjahr 2020 eröffnet unser Hotel für Erwachsene ab 16 Jahren dank dieser konsequenten Entwicklung. Wir sind schon so gespannt, dass Sie diese einmalige Erfahrung mit uns teilen!

Wer die Natur begreifen will, der muss sie eben berühren können, betrachten und auch befragen. Wir sind überzeugt, in MalisGarten ergänzen einander das sinnliche Erlebnis und das Verstehen auf einmalige Weise. Die atmosphärische Architektur verbindet Hotel und Garten so weise, dass wir eine Einheit haben. Tatsächlich beginnt der Garten bereits auf der Straße. Das mit nachhaltiger Energie durch unsere Pelletsheizung versorgte Hotel aus heimischem Massivholz ist vertikal begrünt. Damit grenzen wir uns schon auf der Außenseite deutlich vom Trubel des modernen Lebens ab.

Wenn Sie bei uns eintreten, sind Sie sofort inmitten belebender Stille und das zentral in Zell am Ziller.

Mit liebevollen Details wie der malerischen Pergola schaffen wir einen fließenden Übergang vom Garten zum Haus. Übrigens sagt man in Österreich gerne Salettl anstelle von Pergola. Das von Saletta abgeleitete Wort bedeutet Sälchen und klingt sympathischer als bloß Vorbau (Pergola). Dieser offene Pavillon mit reizvollen Holzdekors lässt Sie genießerisch in den Tag hinein träumen. Oder Sie sitzen gesellig beisammen, haben Spaß und nehmen sich einfach wieder einmal Zeit füreinander? Aber vielleicht bereiten wir Ihnen auch Lust darauf, die Unterschiede der deutschen und der österreichischen Sprache zu ergründen? Schließlich planen wir schon Lesungen und Vorträge für unser inspirierendes Salettl.

MalisGarten

Ihr grünes Refugium

Als tatsächliches Refugium wirkt MalisGarten durch die Vielfalt an Obstbäumen, Pflanzen und Gräsern. Auch nutzen wir die zahlreichen Kräuter nicht nur als beschauliche Kulisse zum Baumeln lassen der Seele, sondern zur nahrhaften Kräftigung des Körpers. Sei es in der wilden Kräuterküche, wo die Gaumen unserer Gäste mit besonderen Geschmackssensationen verwöhnt werden. Sei es mit unseren hochkonzentrierten Hydrolaten und kostbaren Kräuteranwendungen, die besänftigen und stärken.

Erneuerung für Körper und Geist

Pure Regeneration

Vollkommenes Urlaubsglück entsteht dort, wo durchdachte Gestaltung die natürlichen Besonderheiten optimal ergänzt: Unser 22 Meter langer Pool mit Innen- und Außenbecken ermuntert zum seidigen Eintauchen ins erfrischende Wasser oder verführt zum sanften Treibenlassen in behaglicher Atmosphäre. Der Blick in den idyllischen Garten animiert auch hier zum Träumen. Im klassischen Fitnessraum und in unserem speziellen Bewegungsraum gibt es zahlreiche Möglichkeiten auf ganz gesunde Weise zu schwitzen und den eigenen Körper intensiv wahrzunehmen.

Natürliche Rohstoffe

Die Kraft des Holzes

Regeneration basiert auf natürlichen Rohstoffen: Holz wärmt und stärkt. Holz schützt wirksam vor Elektrosmog und bindet Kohlendioxid. Die heimische Fichte genießt zurecht einen fabelhaften Ruf. Sie sorgt für einen tiefen, reinigenden Schlaf. Gerade Stressgeplagte wissen das zu schätzen. Denn die harmonisierende und durchblutungsfördernde Fichte ist nützlich gegen Nervosität. Zudem steigert Fichtenholz die Abwehrkräfte spürbar. Das Atmen wird weicher und weiter. Schon nach kurzer Zeit in MalisGarten sind die Geister der Vitalität wach!

Zahlen und Fakten

Energiequelle MalisGarten

Wir vertrauen auf die Kraft und Ästhetik heimischer Hölzer

  • MalisGarten speichert in Summe über 1000 Tonnen CO2 durch ressourcenschonenden, massiven Holzbau
  • 7.850 m² umfasst die Energiequelle MalisGarten
  • Fichte und Lärche sorgen für einen aufbauenden Urlaub
  • Zirbe, Nuss und Eiche für die formvollendete Innenarchitektur
  • MalisGarten speichert 3,2 Giga-Wattstunden Sonnenenergie
ADULTS ONLY